CounterAction - Workflow Action

Funktionsbeschreibung

Mithilfe der Workflow-Action Counter kann eine Workflow-Variable um den Wert eins (1) pro Aufruf der Action erhöht werden. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, eine Obergrenze zu definieren. Wenn dieser Schwellwert überschritten ist, wird das Taskresult entsprechend angepasst.

Konfiguration

Wie Sie eine Workflow Action in einen Workflow hinzufügen können, erfahren Sie hier unter Einrichtung.

Um eine Workflow-Action zu konfigurieren, markieren Sie diese und klicken Sie auf die Schaltfläche Action bearbeiten.

ConfiguratorMain

Beschreibung der einzelnen Konfigurationswerte

ConfiguratorMain

WorkflowValues Beschreibung
WorkflowValue In dieser Workflow-Variable wird der aktuelle Zählerwert gespeichert. Wenn diese Variable nicht vorhanden ist, wird sie erzeugt.
MaxValue Wenn dieser Wert durch den Zähler überschritten wird, schreibt die Action das angegebene Taskresult.
TaskResult Das gewünschte Taskresult beim Überschreiten des MaxValue.

Die Änderungen müssen abschließend noch mit der Schaltfläche Übernehmen bestätigt werden.