dvs.PreviewExtractor

Administratorhandbuch Version 18.8.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Dieses Handbuch richtet sich an Systemadministratoren und IT-Verantwortliche, die vor der Aufgabe stehen, ein bereits installiertes docuvita Dokumentenmanagement-System auf die speziellen Anforderungen zur Installation des dvs.PreviewExtractor anzupassen. Es erläutert die Schritte, die für eine Installation und Konfiguration des dvs.PreviewExtractor erforderlich sind.

Über dieses Handbuch

In diesem Kapitel möchten wir Sie mit Ziel und Zweck dieses Handbuches vertraut machen. Hier finden Sie Informationen über das Konzept des Aufbaus dieses Handbuches.
Dieses Handbuch erklärt die Funktionen und die Einrichtung des dvs.PreviewExtractor. Die Installation sowie die Konfiguration des dvs.PreviewExtractor können sich, je nach verwendeten docuvita System, im Ablauf leicht unterscheiden. Das prinzipielle Vorgehen ist aber unabhängig von der Version.
Die Verfahren und Beispiele, die in diesem Handbuch dargestellt sind, gehen davon aus, dass Sie mit einem aktuellen Windows mit einem aktuellen Browser arbeiten. Manche Vorgehensweisen können hier von diesem Handbuch abweichen.

Produktbeschreibung

Der dvs.PreviewExtractor dient zur Erzeugung einer PDF-Vorschau von Dokumenten und zur Extraktion der Textinformationen für die Volltextsuche. Er ermöglicht eine Reihe von Dateitypen mit fest eingebauten Extraktoren zu verarbeiten. Dazu zählen die meisten Office-Formate, sowie gepackte Archive.

Um die Qualität der Vorschau-Generierung zu verbessern und um weitere Dateitypen zu verarbeiten, können externe Konvertierungsprogramme eingebunden werden.
Beispiel: Zur Erzeugung einer Vorschau aus den Dateiformaten .dxf und .dwg kann eine externes Programm verwendet werden, das per Kommandozeile eine Konvertierung dieser Dateien ins PDF-Format vornimmt.

Werden gepackte Dateien (z.B. .zip) verarbeitet, so erzeugt der dvs.PreviewExtractor ein Inhaltsverzeichnis des Archivs, sodass die darin enthaltenen Dateien und Pfade in den Volltext aufgenommen werden können.

Systemvoraussetzungen

Um mit dem dvs.PreviewExtractor arbeiten zu können, benötigen Sie ein bereits vorhandenes docuvita DMS.

  • docuvita Mindestversion 2.0.975
  • .NET Framework Version ab 4.5.2
  • Eine Internetverbindung für die Aktivierung/Verifizierung der Lizenzen

Symbolerklärung

An verschiedenen Stellen dieses Handbuchs finden sich Hinweis-Boxen, die Sie auf besonders wichtige oder wissenswerte Informationen aufmerksam machen sollen.

Achtung Diese Hinweise sollten Sie unbedingt beachten.
Frage Hinweise dieser Kategorie enthalten hilfreiche Tipps.

Installation

Wie Sie den dvs.PreviewExtractor installieren können erfahren Sie hier.

Konfiguration

Wie Sie die docuvita Erweiterung dvs.ExpiryChecker konfigurieren erfahren Sie hier.